SÜDAFRIKA – in der Wintersaison von September bis April beziehen wir 2 x pro Woche Blühendes und Grünes aus Süd-Afrika.
Die Farmen unseres Vertrauens liefern uns ausgesuchte Qualität, verzichten auf Kinderarbeit und den Einsatz von Pestiziden.